DZRR
VDH
FCI
Welpenhandel
zurueck 2012 2013 2014 2015

27.12.2016

Viele Weihnachtsgrüße sind bei uns eingegangen. Es ist einfach immer wieder schön zu erfahren, dass die Waziri-Kinder wohlauf sind und ihre Menschen auf vielfältige Weisen erfreuen! Ganz herzlichen Dank an Sabine Eckmann, Anke Hindenburg, Elke Pagel, Ruth und Wolfgang Schwarz, Angela Miller und Karin Heinrichs für die lieben Fotogrüße, die ich in einer Collage zusammengestellt habe!
In der oberen Reihe von links nach rechts: Mumbi Hekima Thairu (7,5 Monate), Mumbi Ghando (2 Jahre und 8 Monate),
Mumbi Gaia (2 Jahre und 8 Monate).
In der unteren Reihe von links nach rechts: Makubenga Badia Binti (4 Jahre), Abeo-Hidaya Bwana wa Moyo (1 Jahr), Dhima Kiwanja Pazia Nala (1 Jahr und 6 Monate).

 Nachzucht- Collage 2016

 

22.12.2016

Weihnachten 2016

 

18.12.2016

Schon wieder feiern wir Geburtstag. Waziris erste Kinder werden heute 4 Jahre alt! Ganz herzliche Glückwünsche an den Makubenga-B-Wurf (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Ch. Ndoki Cayamandi).
Für alle Geburtstagskinder stellvertretend hier ein Foto von dem ehemaligen Herrn Blau, Makubenga Bazou Bahati. Vielen Dank dafür an Eva-Maria Grimbergen!

Makubenga Bazou Bahati

 

17.12.2016

Heute hatten wir lieben Besuch aus Bayern. Mit im Gepäck war der 8 Monate alte Rauhaardackel Moritz. Die beiden haben so schön gespielt, Waziri hätte ihn am liebsten hier behalten!

Moritz wird untersucht......von allen Seiten......und für gut befunden!

 

14.12.2016

Unglaublich wie die Zeit vergeht. Heute vor einem Jahr wurden im Kennel Abeo-Hidaya 9 süße Welpen von Amira und Waziri  geboren. Herzlichen Glückwunsch an Badiri Aneesa, Bashira Amara, Bashima Marla, Bayoola, Binah Chilli, Bwana wa Moyo, Bomani kwa Moyo, Boma Bruno und Bhubesi Django zum 1. Geburtstag!
Wir wünschen Euch nur Glück, Freude und vor allem Gesundheit im neuen Lebensjahr! Bleibt wie Ihr seid und kommt weiter gut durch die Pubertät!
Stellvertretend für alle Geschwister ein Foto von Bwana wa Moyo alias Bode Miller, der mit dem Stofftier im Fang ruht, genauso wie es sein Papa so oft tut!

Bwana wa Moyo
                                                                                                                                Foto: Angela Miller

 

12.12.2016

Während Waziri zur Zeit einfach mal eine Ausstellungspause genießt, habe ich gestern die Internationale Ausstellung in Kassel als Zuschauer besucht. Ich habe mich sehr gefreut dort seine Tochter Dhima Kiwanja Phina Rhaja (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Dhima Kiwanja Linn) mit ihrem Züchter und Besitzer Wolfgang Freund zu treffen. Rhaja ist nun 18 Monate und hat sich zu einer schicken und gelassenen Junghündin entwickelt. Sie startete in der Zwischenklasse und hat ihre Sache, nach Meinung der Zuschauer, vorzüglich gemacht. Von Richterin Frau M. Pehr erhielt sie eines der vielen SGs.
Dank Susanne Schulleri-Seidenfaden gibt es hier auch ein paar schöne Fotos!

Dhima Kianja Phina RhajaRhaja steht sehr schön......und toll laufen kann sie auch!

 

20.11.2016

Herbstliche Fotogrüße erhielten wir aus Deutschlands Norden von Rolf Beiring und seiner schönen und souveränen Hündin Gamma (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Mumbi Elektra Zenabu)! Ganz herzlichen Dank dafür!

Mumbi Gamma im Hernstlaub

 

08.11.2016

Und schon wieder eine tolle Aufnahme von einer kleinen Schönheit. Mein Dank geht an Ines Filius für  das Foto von Halah Hakuna Matata (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Mumbi Elektra Zenabu) im Alter von der 6 Monaten!

Halah Hakuna Matata

 

03.11.2016

Von Miriam Bachmann-Greco erreichte mich ein Foto von der 17 Monate jungen Pina Linn (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Dhima Kiwanja Linn), die ihren Freund Snoopy besucht hat. Es ist so schön zu wissen, dass die Waziri-Kinder ihre Sozialkontakte rasseunabhängig pflegen! Vielen Dank für das gelungene Foto!

Dhima Kiwanja Pina Linn

 

24.10.2016

Aus Kindern werden Leute - und aus süßen Welpen werden schicke Hunde! Hier ein Foto von der wunderschönen Gala Makena (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Mumbi Elektra Zenabu) im Alter von 2,5 Jahren.
Vielen Dank an Ines Filius für die tolle Aufnahme!

Mumbi Gala Makena

 

09.10.2016

Was gibt es Schöneres für einen Deckrüdenbesitzer als gesunde Welpen und einen stolzen, zufriedenen Züchter?
Wie schon vor zwei Jahren hat Dr. Dieter Schulze ein wunderschönes Fotobuch zu Erinnerung an einen tollen Wurf erstellt und mir damit wieder eine große Freude bereitet! Ganz lieben Dank dafür!

Mumbi-Fotobücher

 

27.09.2016

Spätsommerliche Grüße sendet uns Abeo Hidaya Bwana wa Moyo (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Abeo Hidaya Amira), der im herrlichen Allgäu Zuhause ist und vor lauter Sonnenschein blinzeln muss!
Vielen Dank an Angela Miller für dieses schöne Foto!

 Bwana wa Moyo

 

14.09.2016

Wenn ich es nicht genau wüsste, ich würde es nicht glauben: heute wird Waziri  sieben Jahre alt!
Voller Energie und Lebenslust erfreut er mich und seine Umwelt täglich bei bester Gesundheit. Möge dies noch gaanz lange so bleiben!
Herzlichen Glückwunsch mein fröhliches Männlein, bleib einfach wie Du bist, behalte den Schalk im Nacken und bereite der Welt noch viele Jahre Freude! Was mir an Dir so gut gefällt - Du bist der beste Hund der Welt!
Auf diesem Wege gratulieren wir auch seinen neun Geschwistern ganz herzlich zum Geburtstag!

7. Geburtstag

 

05.09.2016

Am Samstag waren wir in Gießen zur Internationalen Rassehundeausstellung. Die Ridgebacks wurden von Herrn W. Trumpfheller/D gerichtet. Waziri startete in der Championklasse, wurde aber leider nicht platziert. Ebenso erging es seiner Tochter Mumbi Gamma, die erstmalig in der Offenen Klasse lief und trotz ihres vorzüglichen Gangwerks mit SG bewertet wurde. Aber ich habe mich sehr gefreut, diese tolle und gelassene Hündin kennen gelernt zu haben!
Ebenfalls am Start war Waziris Tochter Abeo Hidaya Bashima Marla, die  in der Jüngstenklasse ein vsp3 erhielt!
Herzlichen Glückwunsch an Thomas Lippert und Marla!

Und hier ein Foto von Mumbi Gamma, welches qualitativ so schlecht ist, weil ich es selbst geschossen habe!!!

Mumbi Gamma       

 

28.08.2016

Tolle Nachrichten erreichten uns gestern aus der Region Berlin. In Ludwigsfelde-Löwenbruch präsentierte Mandy Heubach ihre Bayoola (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Abeo Hidaya Amira) bei afrikanischen Temperaturen erstmalig im Ausstellungsring und gewann souverän die Jüngstenklasse mit vv1. Besonders begeistert war die Richterin Frau M. Tusanova/SK  (und wohl nicht nur sie!) von Bayoolas Gangwerk! Herzlichen Glückwunsch an Mandy Heubach und Bayoola und vielen Dank an die Züchterin Ute Spang für den ständigen “heißen Draht” und für das Foto!

Abeo Hidaya Bayoola

 

22.08.2016

Gestern haben wir mal wieder Ausstellungsluft geschnuppert und an der German Winner Show in Leipzig teilgenommen.
Unter den strengen Augen des sehr netten Richters Herrn E. Deutscher/A erreichte Waziri das V 4 in der stark besetzten Championklasse!
Vielen Dank an Ute Spang, die den Auslöser gerade drückte als Waziri mich fragte, ob er es wohl richtig macht!

Leipzig 2016

 

14.08.2016

Heute hat Mumbi Gala Makena, die schöne Tochter von Mumbi Elektra Zenabu und Ch. Baganda Waziri wa Moyo, ihre Zuchtzulassungsprüfung  unter Richterin Frau M. Riedel uneingeschränkt bestanden. Alle Prüfungsteile wurden mit “A” bewertet - besser geht nicht! Was wir vorher schon wussten, steht nun auch im Körbericht:  Elegante, feminine Hündin, freundlich und angenehm im Verhalten! Wir freuen uns riesig darüber und gratulieren dem Züchter und Besitzer Dr. Dieter Schulze ganz herzlich!

 Mumbi Gala Makena

 

13.08.2016

Ein toller Tag liegt hinter uns. Ute und Horst Spang hatten zum Abeo-Hidaya-B-Wurf-Treffen eingeladen und fast alle kamen. Mama Amira, Oma Abayomi, Papa Waziri, Onkel Akin und Labradorhündin Emma und 7 Junghunde machten sich mit 16 Erwachsenen und 2 Kindern auf zu einer:  “Krimitour mit Hund”!
Die Kirche der Stadt war ausgeraubt worden und der Klingelbeutel mit der Kollekte vom letzten Sonntag waren ebenso verschwunden wie einige Gemälde! Die Täter waren über alle Berge. Doch wo hatten sie das Diebesgut versteckt?
Nun musste die “Spezialeinheit Spürnase” aktiv werden. Alle Hundeführer erhielten einen Ermittlerausweis und dann ging es los. In dem schönen Gelände rund um die Stadt Grünsfeld wurden Beweise gesucht und Rätsel gelöst um auf die richtige Spur zu gelangen, bis tatsächlich das Diebesgut gefunden wurde! Wer es gefunden hat? Die beiden fünfjährigen Zwillinge Paula und Hanna - welche große Freude!
Zwischendurch gab es natürlich auch Verschnaufpausen und nicht nur die Hunde wurden mit Wasser und Leckerein versorgt, an das leibliche Wohl der Menschen haben Spangs ebenso gedacht! Dann wurde natürlich auch noch eine Spielpause für die Youngsters eingelegt
Zum Abschluss des Tages fanden wir uns in einem italienischen Biergarten zur Stärkung und Erfrischung ein!
Ganz vielen Dank an Ute und Horst für die tolle Organisation und die damit verbundene Mühe. Dieser Tag wird sicher unvergesslich bleiben!!!
Sobald alle Fotos da sind, gibt es natürlich hier eine entsprechende Galerie!

Abeo-Hidaya-Treffen
                                                                                                                                    Foto: Helga Rudolph

 

03.08.2016

Nachdem sich nun der kleine Mumbi Hatari unter der Sonne Afrikas eingelebt hat, ist auch die Welpengalerie des
Mumbi-H-Wurfs online!

Mumbi Hatari

 

25.07.2016

Und nochmal Neues aus dem Norden: am 23.07.2016 erreichte Dhima Kiwanja Phina Rhaja (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Dhima Kiwanja Linn) bei ihrer ersten Ausstellung in Heist unter Richter Herrn B. Seibel/D ein SG 3 in der Jugendklasse!
Herzlichen Glückwunsch an Züchter und Besitzer Wolfgang Freund! und vielen Dank an Gerda Buse für das Foto

Dhima Kiwanja Phina Rhaja

 

20.07.2016

Wir hatten Besuch von Waziris Tochter Dhima Kiwanja Pina Linn und ihrem zwei - und vierbeinigem Rudel. Während wir Menschen gemütlich Kaffee getrunken haben, hatten die vier Ridgebacks mächtig viel Spaß miteinander.  Besonders toll fand Waziri natürlich seine Tochter!
Vielen Dank, Miriam Bachmann-Greco und Mario Greco für Euern Besuch und für die schönen Fotos!

Pina Linn rennt dem Papa davon!Waziri läßt sich von seiner Tochter gerne anhimmeln!Pina Linn findet ihren Papa sehr albern!

 

10.07.2016

Bei der heutigen Spezialrassehundeausstellung des Club E.L.S.A. in Bad Sooden Allendorf waren wir nicht am Start, aber dafür der Nachwuchs. Die noch keine 7 Monate alte Tochter von Amira und Waziri, Abeo Hidaya Bashima Marla rockte den Ring! Sie erhielt bei 7 Hündinnen in der Jüngstenklasse von Richterin Mrs. D. Brennan/AUS das VV1 und wurde dann noch als bester Jüngstenhund geehrt!
 Ganz herzlichen Glückwunsch an Thomas Lippert und Marla, wir sind megastolz auf Euch!

Abeo Hidaya Bashima Marla

 

07.07.2016

“Platz ist in der kleinsten Hütte!” sagte Mumbi Halah Hakuna Matata und blieb!!!

Mumbi-H-9. Wo.-Halah Hakuna Matata4

 

01.07.2016

Die gestrige Wurfabnahme im Kennel Mumbi hat mal wieder gezeigt, dass sich die Gene von Waziri und Elektra hervorragend vertragen und ergänzen! Von den 16 Welpen erhielten 14 das Prädikat “zur Zucht geeignet”!
Warum “nur” 14? Weil eine Crown zuviel und eine versetzt ist!!!
Nun dürfen sich 15 Welpeneltern auf ganz tolle Hunde freuen! Frau Rosa wird bei ihrer Familie bleiben und die Mumbis weiter auf Trab halten!
Spannend wird es in Kürze, wenn ein kleiner Elektra-Waziri-Sohn in seine neue Heimat fliegt. Er wird demnächst seine Reise nach Afrika, dem Heimatkontinent unserer Ridgebacks, antreten. Dort wird er ganz sicher die Farm seines künftigen Besitzers, der KUSA-Mitglied ist, bald bewachen.
Dem gesamten Mumbi-Nachwuchs wünschen wir nur Glück und Gesundheit und ein glückliches Leben in ihren neuen Familien. Großer Dank geht nochmal an die gesamte zwei - und vierbeinige Familie Schulze - einfach für ALLES!

Abschied vom Friesen......von den Gänsen......und von den Haflingern!

 

24.06.2016

Auch der schönste Urlaub geht einmal zu Ende und der Alltag hat uns schon wieder fest im Griff. In St. Peter Ording und in Husum haben wir eine tolle Zeit verbracht und natürlich viel Freude mit den Mumbi-Kindern sowie deren ganzen Familie gehabt. Dafür ganz herzlichen Dank an Dagmar und Dieter Schulze, es war sehr schön bei und mit Euch!

Waziri bewacht die Nordsee.....und das Festland!Waziri und die Mumbi-Mädels!
Frau Gelb zwischen Oma und großer Schwester!Herr Grün im Tunnel!Schwester Gala spielt mit Herrn Blau!
Frau Lila will den Knochen......oder das Stöckchen!Herr Gelb und Herr Schwarz!
Herr Beige hat sich müde gespielt!Waziri und Frau Rot!Frau Gelb in Action!
Herr Beige!Frau Gelb und Frau Rot mit Mama und Oma!Frau Gelb fühlt sich wohl!
Oma Akilah schimpft!Frau Rot spielt ......und kuschelt gerne mit der Oma!

08.06.2016

Anläßlich des 1. Geburtstages der Dhima Kiwanjas haben wir eine Mail aus Florida, genauer gesagt aus Miami, bekommen. Hier lebt Panya Rhonda seit Mitte April mit ihrer Familie. Von dem strapaziösen Flug habe sie sich schnell erholt und nun auch schon Hundefreundschaften dort geschlossen, schreibt Nadine Heubel. Wie man sehen kann, genießt sie das Leben unter der dortigen Sonne und nimmt alle Annehmlichkeiten mit!
Vielen Dank an Nadine Heubel für die netten Zeilen und Fotos!

Panya Rhonda

 

06.06.2016

Heute feiern die Dhima Kiwanja-P-Wurf-Kinder ihren 1. Geburtstag! Wir gratulieren  Paka, Phagao Khalil, Prince Balou, Pagao, Pelé Thabo, Phina Rhaja, Pia, Pina Linn, Pahira Ava, Panya Rhonda und Pazia Nala ganz herzlich und wünschen ihnen weiterhin Gesundheit, viel Lebensfreude und eine glückliche Zukunft.
Stellvertretend für die Geschwister zeigt hier Pina Linn wie fröhlich sie ist! Vielen Dank an Miriam Bachmann-Greco für das lustige Foto!

Pina Linn

 

01.06.2016

Auch die Kinder von Amira und Waziri entwickeln sich prächtig. Sie sind nun knapp 6 Monate alt und halten ihre Familien ridgebackgemäß auf Trapp!
Hier ein Foto von der schönen Abeo Hidaya Bashima Amara, aufgenommen von der Besitzerin Pia Bohmann.

Bashira Amara

 

26.05.2016

Heute sind die kleinen Mumbi-H-Wurf -Welpen schon drei Wochen alt. Neugierig blicken sie nun in die Welt und erforschen die Wurfkiste. Es ist einfach nur schön, dass alle 16 und auch die Mama topfit sind und sich bester Gesundheit erfreuen. Elektra ist eine tolle Mutter und lässt ihre zweijährige Tochter Gala auch schon mal bei der Versorgung der Kleinen zuschauen.

Alle haben Durst!Schwester Gala darf schon zuschauen!Alle sind satt und müde!

 

23.05.2016

Vor zwei Jahren gab es im Kennel Mumbi eine kleine “Frau Orange”, die den Namen Gaya erhielt und sich zwischenzeitlich zu einer ganz prächtigen Hündin entwickelt hat! Wie Ursula Brandenburger schreibt, ist sie sehr vital und gerne mittendrin! Dieses “Helfersyndrom” liegt auf jeden Fall in den väterlichen Genen!
Vielen Dank an Ursula Brandenburger für das tolle Foto

Gaya

 

06.05.2016

Der Mai ist gekommen und mit ihm eine Kinderschar im Kennel Mumbi!
Mumbi Elektra Zenabu (genannt Mumbi) hat gestern 16 Welpen das Leben geschenkt! 11 Rüden und 5 Hündinnen sind auf natürlichem Wege gesund zur Welt gekommen! Mumbi, Du bist und bleibst eine ganz großartige Hündin!
Ich bin einfach nur gerührt, glücklich und dankbar, während Papa Waziri gar nichts mit meiner Stimmung anzufangen weiß...!
Ich danke Dagmar und Dieter Schulze für das erneut in Waziri gesetzte Vertrauen und wünsche den Babys, der Mama, der Schwester Gala, der Oma Akilah und last not least den Züchtern eine tolle Zeit mit “unseren” Kindern!

Mumbi-H-Wurf

 

28.04.2016

Gesundheit ist unser höchstes Gut und dies gilt auch für unsere Hunde. Daher lasse ich Waziri von Zeit zu Zeit in unserer Tierarztpraxis durchchecken. Wie schon in der Vergangenheit gab es auch diesmal nichts zu beanstanden!
Zitat: ”Alle Werte sind top!”

26.04.16

 

25.04.2016

Das letzte Wochenende verbrachten wir in Lingen an der Ems und nahmen am Sonntag an der Internationalen Rassehundeausstellung teil. Waziri startete in der Championklasse und wurde von Richterin Frau B. Bregenzer/A. mit V 4 bewertet! Gestört von einem hinter uns laufenden, ständig brummendem Rüden war die Präsentation wahrlich nicht einfach. Schade, dass solche Hunde, mögen sie noch so rassespezifisch aufgebaut sein, den Ruf unserer Rasse so verunglimpfen!

Lingen 2016

 

16.04.2016

Allen Mumbi-G-Wurf-Kindern gratulieren wir ganz herzlich zu ihrem zweiten Geburtstag! Wir wünschen jedem einzelnen  der Mumbi-Waziri-Nachkommen nur das Beste für die Zukunft und freuen uns immer wieder über gute Nachrichten und schöne Fotos!
Ein tolles Foto mit einem Gruß von Geburtstagskind erreichte uns heute von Familie Rohde und Garei, der seinen Vater wahrlich nicht verleugnen kann!

Garei

 

10.04.2016

Nachwuchserfolg in Großenaspe: bei der gestrigen Spezialzuchtschau erlief sich Mumbi Gamma (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Mumbi Elektra Zenabu) unter Richterin Mrs. St. Elgaard/DK ein tolles V3 in der Zwischenklasse! Herzlichen Glückwunsch dem Besitzer Rolf Beiring zu seiner tollen Hündin und vielen Dank für das Foto!

Gamma mit der V3-Plakette!

 

05.04.2016

Die Zeit rast und auch Hundekinder werden erwachsen. So hat die erste Tochter von Waziri, die schöne Makubenga Be my Ivy  (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Ch. Ndoki Cayamandi), am vergangenen Samstag ihre Zuchtzulassungsprüfung unter Richter Herrn B. Seibel uneingeschränkt bestanden. Alle Kategorien hat sie mit “A” absolviert und bestätigt bekommen, dass sie eine souveräne Hündin ist. Herzlichen Glückwunsch an die Züchterin und Besitzerin Kerstin Bingel-Gerhards und an Ivy!

  Ivy bei der Körung!

 

31.03.2016

Wir freuen uns riesig, dass das Rendezvous von Elektra und Waziri Früchte trägt und erwarten im Mai Nachwuchs im Kennel Mumbi!

Mumbi-H-Wurf_30.03.2016

 

27.03.2016

Der Höhepunkt unseres heutigen Spazierganges: vier Rehe sprangen vor uns auf und rannten übers weite Feld! Was macht Waziri während mir die Knochen weich wurden? Wie gelernt setzte er sich hin, schaute ihnen nach und forderte dann seine wohlverdiente Belohnung! Die bekam er natürlich auch in Form von Leckerlis und einem riesigen Freudenfest!
Für ein “richtiges” Beweisfoto waren die Rehe leider zu schnell und meine Nerven zu schwach...!!!
Ja, Ridgebacks sind nunmal Jagdhunde und jagen ist genetisch verankert und zudem noch selbstbelohnend, doch gutes und stetes Training zahlt sich aus.  In der Pfotenakademie Essen habe ich vor über fünf Jahren bei Pia Gröning ein Antijagdseminar besucht. Sie erklärte, dass die erste Sequenz, die ein Junghund beim Anblick von Wild zeigt, positiv verstärkt werden muss - und Klein-Waziri hat sich beim Anblick von Neuem eben nun mal gesetzt!
Es hat schon oft geklappt, aber heute wo die rennenden Rehe solange zu sehen waren, hat Waziri mich einfach nur  mal wieder begeistert!

Ostersontag

 

25.03.2016

Ostern 2016

 

08.03.2016

Am Wochenende hatten wir Besuch von Dagmar und Dieter Schulze aus dem Mumbi-Kennel. Wir haben uns sehr gefreut, dass Elektra Zenabu  (genannt Mumbi) und Waziri wieder zueinander gefunden haben. Vielen Dank an Dagmar und Dieter für das Waziri erneut entgegengebrachte Vertrauen!
Wenn unsere Wünsche in Erfüllung gehen, erwarten wir am Anfang vom Wonnemonat Mai gesunde, kleine Wonneproppen in Husum!

Mumbi-H-Wurfplanung
Bei Interesse an einem Welpen aus dieser Verpaarung wenden Sie sich bitte an Dr. Dieter Schulze oder an mich.

 

24.02.2016

Nachdem nun die Abeo-Hidaya-Kinder ihre neuen Besitzer auf Trab halten und Ute und Horst Spang ein fast leeres Haus haben, ist auch eine Bilderreise durch die Welpenzeit in der Galerie zu sehen!

Abeo-Hidayas in völliger Entspannung!

 

23.02.2016

Kürzlich hatte Familie Freund zum Dhima Kiwanja P-Wurf-Treffen eingeladen. Grippebedingt konnten wir leider nicht daran teilnehmen. Bei strömendem Regen traf sich die Meute zur Begrüßung auf einer großen Wiese, wo Sabine Freund die Menschen mit heißen Getränken versorgte. Anschließend stand ein Besuch im Wildpark an. In der dortigen Restauration fand die nasse Veranstaltung dann ein trockenes Ende.
Herzlichen Dank an alle, die mich mit Informationen des Tages auf dem Laufenden gehalten haben und besonderen Dank an Miriam Bachmann-Greco und Jens Herrmann für die Fotos, die nun in der Galerie zu finden sind!
Ein weiterer Dank geht an Johanna Pommerenke für das Foto ihrer Pahira Ava, die sich wie ihre Geschwister zu einer tollen Hündin entwickelt hat und sich - wie alle Ridgebacks - zu gerne am heimischen Ofen wärmt!

Dhima Kiwanja Pahira Ava

 

13.02.2016

Nun ist es soweit, die kleinen Abeo-Hidayas ziehen in die Welt. In der letzten Woche haben sie sehr viel erlebt und alles toll gemeistert. Impfen, chipen, Auto fahren, an der Leine gehen und die Wurfabnahme - wie nicht anderes zu erwarten, alles easy für die Kleinen!
Ein besonderer Tag war jedoch der letzte Sonntag, nicht für die Welpen sondern für die Adoptiveltern. Ute und Horst  haben ihr Wohnzimmer zum Seminarraum umgestaltet und alle künftigen Welpenbesitzer und die Hundetrainerin Carmen Baumgarten von der Hund-Mensch-Schule Pfotenspuren zu dem Vortrag:  “Ein neuer Welpe zieht ein!” eingeladen. Ein nachahmenswertes Beispiel für alle Züchter!
An dieser Stelle nochmal ganz herzlichen Dank an Ute und Horst Spang mit Amira, Abayomi und Jasiri für die tolle Welpenaufzucht und die ständigen Informationen! Ihr seid Spitze!
Allen Amira-Waziri-Kindern wünschen wir nur Freude und Gesundheit und ein tolles Leben bei ihren neuen Menschen!

Nach der Theorie folgt die Praxis!

 

25.01.2016

Wir haben sie nun live erlebt - die Kinder von Amira und Waziri  - und hatten einen wunderschönen Tag im Kennel
Abeo-Hidaya! Es war toll zu sehen mit welcher Liebe und Fürsorge Ute und Horst Spang den Nachwuchs aufziehen und prägen. Dafür und für die schönen Stunden bei und mit Euch herzlichen Dank, liebe Ute und lieber Horst!

Frau Ratlos!Herr Grün überlegt...und entscheidet sich für den Kauknochen!
Herr Rot schaukelt!Alles schläft - eine wacht!Herr Rot mit Frau Gelb und Herrn Blau!
Frau Weiß betrachtet ein großes Gewächs!Der Garten wird inspiziert!Gruppenkuscheln!

 

17.01.2016

Nun mal wieder Post vom etwas älteren Nachwuchs. Uns erreichte ein Bild von der wunderschönen Mumbi Gaia (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Mumbi Elektra Zenabu), die nun schon 20 Lenze zählt und Elke Pagel und deren Familie erfreut.
Vielen Dank an Elke Pagel für die lieben Fotogrüße!

Mumbi Gaia

 

16.01.2016

Neues aus der Wurfkiste! Die Kleinen von Amira und Waziri stellen langsam die Welt in und um den Kennel Abeo-Hidaya auf den Kopf. Sie erkunden ihre Spielsachen, laufen auf verschiedenen Untergründen und haben auch schon etwas bessere Tischmanieren, zumindest solange die Näpfe im von Horst gebauten Futterrondell gefüllt sind!

Gute Tischmanieren......solange die Näpfe gefüllt sind!Bei Mama gibt es aber auch noch was!
Herr Rot will einfach mal abhängen!Spielzeug von oben bei wechselndem Untergrund!Gespräch unter Schwestern!

 

11.01.2016

Und nochmal ein Foto vom Nachwuchs aus dem Dhima Kiwanja Kennel. Eine stattliche Junghündin ist aus der ehemaligen “Frau Gelb” geworden. Vielen Dank für die schönen Weihnachts- und Neujahrsgrüße von Dhima Kiwanja Pina Linn an Miriam Bachmann-Greco!

Dhima Kiwanja Pina Linn

 

04.01.2016

Nun sind die Welpen von Amira und Waziri im Abeo-Hidaya-Kennel schon drei Wochen alt. Pünktlich zu Weihnachten haben sie ihre Äuglein geöffnet und jetzt wackeln sie schon munter durch die Wurfkiste. Amira und ihren Kindern geht es super. Die Babys erobern täglich ihre noch kleine Welt und haben sogar schon Milch aus Schälchen geschlabbert. Das fanden sie natürlich toll, wenn es auch an den Tischmanieren noch hapert!

Alle Neune!Herr Rot fühlt sich gestört!Herr Rot will zur Milchbar!
Herr Hellblau kuschelt mit Frau Lila!Herr Blau übt fürs Leben !Frau Weiß mit Milchbärtchen!

 

03.01.2016

Wir haben Post vom Dhima-Kiwanja-Nachwuchs (Dhima Kiwanja Linn x Ch. Baganda Waziri wa Moyo) bekommen!
Es war einmal ein “Herr Dunkelgrün”, der den Namen Dhima Kiwanja Pageo bekam und nun auf den Namen Odin hört!
Vielen Dank an Melina und Holger Brockmüller für das schöne Foto von diesem tollen 7 Monate jungen Rüden!

Dhima Kiwanja Pagao

 

01.01.2016

Vorbei ist das Jahr 2015 und wir begrüßen wieder ein neues Jahr! In der Hoffnung auf Frieden in der Welt wünschen wir den Menschen und allen Lebewesen Glück, Gesundheit und ein faires Miteinander im Jahr 2016!

01.01.2016