DZRR
VDH
FCI
Welpenhandel
2012 2013 2014 2015 2016

17.10.2017

Ja, die Familie wird immer größer und so hatten wir Besuch von Susanne Kathan, der Autorin des Buches mit den netten Geschichten ihrer Ridgebacks und dem Titel “Kenny und die Großwildjäger”. Sie brachte nicht nur ihre Hündin Nikando Beniki Mbhali, genannt Suse mit, sondern auch eines der ersten Enkelkinder von Waziri, nämlich den 6 Monate jungen Mumbi Inigo Motoya (Ch. Johokwe Obama Onyo x Mumbi Gala Makena). Es war ein sehr schöner Nachmittag und die Hunde hatten ganz viel Spaß. Ich bin sicher, der kleine Inigo wird in die Fußstapfen von Buki, des leider inzwischen verstorbenen Helden ihres Buches, treten!

Suse wird verfolgt......und mit Inigo wird gespielt!Opa spiel doch weiter mit mir!

 

15.10.2017

Gestern sind wir dem Ruf des Kennels Kalaharis Imbali zum B-Wurf-Treffen gefolgt. Von 9 Junghunden waren 8 mit ihren Menschen dabei! Der Tag begann mit einem kleinen Präsent der Züchterin Dr. Anne Thomasmeyer für alle Hunde. Bei herrlichem Herbstwetter starteten wir dann zu einem tollen Spaziergang in der Gifhorner Heide. Es war so schön zu sehen, wie sich die kleinen Racker entwickelt haben und wieviel Mühe sich ihre Besitzer mit ihnen geben! Besonders schön war, dass die ernsthaften Interessenten für den kleinen Bhanu (siehe 03.10.2017) dabei waren. Ja, sie kümmern sich schon jetzt um ihn, damit ihm der Umzug am kommenden Mittwoch nicht so schwer fällt! Super!!!
Anschließend fuhren wir zur Hundeschule Isenbüttel, wo deren Inhaberin Wiebke Böge uns ihr Gelände zur Verfügung gestellt hat und die Kleinen spielen und ausruhen konnten. Die Menschen konnten sich derweil mit Getränken, belegten Brötchen, Nudelsalat, Kuchen und leckeren Kleinigkeiten stärken.
Ja und der Tag endete mit einer großen Überraschung. Die Junghundbesitzer hatten sich heimlich zusammen geschlossen und nicht nur der Züchterin ein Dankeschön-Geschenk in Form eines Fotobuches gemacht, sondern auch mich mit einer Fotocollage, Blumen und ganz lieben Zeilen überrascht! - Auch hier nochmal herzlichen Dank dafür - Ihr seid wirklich klasse! Großer Dank an Anne und ihr Team und an alle, die dazu beigetragen haben, dass der gestrige Tag so schön war. Natürlich folgen demnächst auch Fotos!

Kalaharis-B-Wurf-CollageOhne Worte...!Einfach DANKE an alle!

 

06.10.2017

Am 03. und 04.10.2017 hatte Waziri Besuch von der schönen I`nabha Mabou zur Liesbergmühle. Die beiden haben sich sehr über ihr Wiedersehen gefreut und sich entsprechend harmonisch verpaart! Wenn das Glück uns hold ist, wird es Anfang Dezember schöne und gesunde Welpen im Kennel Caraki geben.
Vielen Dank an die Züchterin Carmen Kirchner für das in Waziri gesetzte Vertrauen und vielen Dank an Heike Jäger für die glücksbringende Collage!

Caraki-C-Wurf

 

03.10.2017

Das Leben geht manchmal seltsame Wege und so führte es den kleinen 16 Wochen jungen Herrn Gelb, Bhanu ndani wa Moyo (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Ch. Mumbi Faraya Kalaharis Uzuri) heute wieder zurück in seinen Kennel Kalaharis Imbali. Bhanu ist ein aufgeweckter, fröhlicher Junghund und sucht nun neue liebe Menschen, die ihm ein ridgebackgerechtes Zuhause geben möchten. Wer ihm dies bieten kann, wendet sich bitte an die Züchterin Frau Dr. Anne Thomasmeyer (05374-5308 oder 0151-56354342) oder an mich (05605-4401 oder 0172-1819894).

Bhanu ndani wa Moyo

 

26.09.2017

Die kleine Mavindo Jali Jasira, die kürzlich ihren Besitzer auf tragische Weise verloren hat (siehe 11.09.2017), hat ein neues Zuhause gefunden! Wir freuen uns sehr, dass sie nun in der Nähe ihrer Züchterfamilie lebt und wünschen ihr und ihren neuen Besitzern ganz viel Freude miteinander. Herzlichen Dank an all die lieben Menschen, die uns bei der Suche nach einem geeigneten Heim unterstützt haben und ganz besonderen Dank an Brigitte und Bernd Bretschneider für ihren unermüdlichen und liebevollen Einsatz!

  

24.09.2017

Am letzten Wochenende waren gleich 3 Mumbis auf Tour zur Spezialzuchtschau des RRCD in Hamburg - Schnelsen. Bewertet wurden sie von Richterin Mrs. U. Ralfe/SA. In der Jüngstenklasse wurde Waziris Enkeltochter Mumbi Imba (Ch.  Johokwe Obama Onyo x Mumbi Gala Makena) mit Rolf Beiring durch ein vv und einen tollen Richterbericht belohnt!
Mumbi Halah Hakuna Matata (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Mumbi Elektra Zenabu) startete als jüngste Teilnehmerin mit ihrem Züchter und Besitzer Dr. Dieter Schulze erstmalig in der Offenen Klasse und erreichte bei starker Konkurenz ein V an 5. Stelle!
Ihr Bruder Mumbi Henry mit Tade Jürgensen rockte dann den Ring und gewann mit einem V 1 /CAC VDH und Club die Zwischenklasse!
Ganz herzlichen Glückwunsch an alle zu diesen tollen Ergebnissen!

Mumbi Henry V1 in Hamburg

 

14.09.2017

Ein kleines bisschen weise und ein kleines bisschen weiß - ich nenne es silber!
Zum 8. Geburtstag wünsche ich meinem Schatz Waziri wa Moyo, dem Minister der Herzen (wie er auf suaheli heißt), nur Glück, Freude, Gesundheit und ein langes Leben. Bleib wie Du bist mein Männlein, immer lustig, fröhlich und zu jedem Unsinn bereit!
Herzlichen Glückwunsch und nur Gutes im Leben auch an alle Geschwister des Baganda-W-Wurfs!

8. Geburtstag

 

11.09.2017

Andrea und Bernd Herget riefen - und ALLE kamen zum Mavindo-J-Wurf-Treffen! Es war einfach herrlich, 5 Rüden und 7 Hündinnen, die gestern 6 Monate alt geworden sind, Mama Coco und Papa Waziri und ein Gasthund  trafen sich mit ihren Menschen am Weißenberghaus, einem Jagdhaus mit eingezäuntem Gelände. Während die Hunde ausgiebig toben konnten und ein kleines Präsent zum 1/2jährigen Geburtstag erhielten, wurden die Menschen mit Kaffee und selbst gebackenem Kuchen bestens versorgt. Anschließend sind wir mit unseren 15 Hunden, angeleint und gesittet, einen kleinen Rundwanderweg zum Luitpoldsturm, von wo aus man bis ins Nachbarland Frankreich blicken kann, gegangen. In der Gaststätte Luitpoldsturm auf dem Hermersbergerhof haben wir dann die schönen Stunden ausklingen lassen.
Vielen Dank an Roman Schlemmer, der den Tag in Bildern festgehalten und mir diese für die Galerie zur Verfügung gestellt hat 
Ganz großen Dank an die Mavindo-Züchter, Andrea und Berd Herget, für die tolle Organisation und Bewirtung!
Ja, es war eigentlich ein schöner Tag...
... doch wo Licht ist, ist auch Schatten. Dieser Tag war getrübt vom plötzlichen Tod des Besitzers der kleinen
Mavindo Jali Jasira. Sie ist eine korrekte, knochenstarke Hündin mit freundlichem, selbstbewusstem Wesen und sucht nun ein neues liebevolles, ridgebackgerechtes Zuhause!
Wer ihr dies bieten kann, wendet sich bitte an Bernd Bretschneider (07251-18538 oder 0175-1997199) oder an Familie Herget (06392-4090050 oder 0152-28852003) oder an mich (05605-4401 oder 0172-1819894).

Mavindo Jali Jasira

 

21.08.2017

Nachdem nun auch Herr Braun  in sein neues Zuhause umgezogen ist, gibt es in der Galerie wieder eine kleine Bilderreise durch die Welpenzeit im Kennel Kalaharis Imbali zu sehen!

 

12.08.2017

Erstens kommt es anders - zweitens als man denkt! Kurzfristig ist im Kennel Kalaharis Imbali der schöne Herr Braun
(Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Ch. Mumbi Faraya Kalaharis Uzuri) wieder frei geworden. Herr Braun ist gemäß der Wurfabnahme ein korrekter Rüde und sucht nun liebevolle Menschen, die ihm ein ridgebackgerechtes Zuhause geben möchten. Wer sich hiervon angesprochen fühlt wendet sich bitte an Frau Dr. Anne Thomasmeyer oder an mich!

Kalaharis Imbali Bahari Amin

 

11.08.2017

Es ist immer wieder schön Post vom Nachwuchs, bzw. den stolzen neuen Besitzern, zu bekommen. Die Kleinen aus dem Mavindo-Kennel (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Udako Coconut Dream) sind gestern schon 5 Monate alt geworden und so schreibt Birgit Schlemmer, dass ihre Mavindo Jasiri Malou  ein kleiner Wirbelwind ist und sie mächtig ins schwitzen aber auch zum Lachen bringt! So soll es sein und irgendwann werden sie (meistens) erwachsen!
Vielen Dank für die netten Zeilen und das schöne Foto der süßen Malou!

Mavindo Jasiri Malou

 

02.08.2017

Handwerker kommen zu uns gern! Warum? Weil sie ihre Hunde mitbringen dürfen! Gestern hat Waziri auf Alf, den 3 1/2 Monate jungen Deutsch Drahthaar Rüden aufgepasst, während sein Herrchen den kaputten Bewegungsmelder ausgewechselt hat! Die beiden hatten ganz viel Spaß miteinander!

Erstes Beschnuppern!Spiel mit mir!Auf dem Großen rumturnen macht Spaß!

 

28.07.2017

Ach was war das schön, wir hatten Besuch von Elke Pagel und Waziris dreijähriger Tochter Gaia (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Mumbi Elektra Zenabu). Die schöne Gaia hat ihrem Papa zunächst klar gemacht, dass sie nun eine erwachsene Dame ist und selbst entscheidet wann es Zeit zu spielen ist! Als Kavalier der alten Schule hat er dies schweren Herzens akzeptiert.
Als Gaia dann endlich spielen wollte, gab es aber kein halten mehr. Im Garten und beim anschließenden Spaziergang im Feld hat das Vater-Tochter-Team alles gegeben!
Lieben Dank an Elke Pagel und Gaia für den Besuch, der einfach Wiederholungscharakter hatte!

Endlich spielt Tochter Gaia!Gaias Augen blitzen wie die vom Papa!Papa wird rausgefordert!

 

23.07.2017

Auch in diesem Jahr haben uns Miriam Bachmann-Greco und Mario Greco mit ihren vier Hundedamen auf der Urlaubsrückfahrt einen Besuch abgestattet. Waziri hatte sehr viel Freude gleich so viele Mädels auf einmal da zu haben! Alle fünf Hunde hatten mächtig Spaß miteinander und es war sehr schön zu sehen, wie toll sich seine zweijährige Tochter Dhima Kiwanja Pina Linn (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Dhima Kiwanja Linn) entwickelt hat.
Vielen Dank an Miriam und Mario für Euern Besuch und für das schöne Urlaubsfoto!

Pina Linn in St. Peter Ording

 

17.07.2017

Nun haben wir sie live gesehen, die süßen Kinder im Kennel Kalaharis Imbali (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Ch. Mumbi Faraya Kalaharis Uzuri), liebevoll genannt “die Wazuris vom Tankumsee”. Wir hatten einen tollen Tag und sind der Überzeugung, dass diese Welpen hervorragend mit viel Liebe auf ihr weiteres Leben vorbereitet werden.
Dafür und für die schönen Stunden bei Euch ganz herzlichen Dank an Dr. Anne Thomasmeyer und das gesamte zwei - und vierbeinige Team vom Tankumsee!

Kalaharis Imbali - B-WurfKalaharis Imbali - B-WurfKalaharis Imbali - B-Wurf
Kalaharis Imbali - B-WurfKalaharis Imbali - B-WurfKalaharis Imbali - B- Wurf

 

07.07.2017

Bei 30 Grad im Schatten haben wir mal wieder unsere Freundin Loona besucht. Loona ist nun 13 Jahre und 4 Monate alt und hat in ihrem Leben schon einige gesundheitliche Schwächen überstanden. Altersgemäß lässt das Sehen und Hören nach und das Laufbedürfnis weicht den größeren Ruhephasen. Doch es geht ihr gut und sie erklärt Waziri noch immer, was er darf und was nicht! Das ist in solch einem Ridgebackalter wirklich ein Grund zur Freude!

 Loona mit Waziri

 

02.07.2017

Wie doch die Zeit vergeht, morgen werden die kleinen Kalaharis Imbali- B-Wurf - Welpen schon 3 Wochen. Sie halten ihre Mama Zuri und die ganze Familie nun auf Trab. 36 kleine Beinchen wackeln durch die Wurfkiste und darüber hinaus. Die Kleinen beginnen nun auch außerhalb ihre Umwelt zu erkunden - um sich anschließend in den Tiefschlaf zu träumen!

Spielen und kuscheln ist angesagt!Mal schauen was es sonst noch gibt!Wer schläft sündigt nicht!

 

22.06.2017

Kürzlich hatten wir Besuch von Annette Halvorsen-Brusdeylins mit  Waziris schöner Nichte Amazing Grace at the Lion Heights. Während wir es uns auf der Terrasse gemütlich machten, legten die Hunde trotz der hochsommerlichen Temperaturen immer mal ein kleines Spielchen ein. - Schön war’s!

Grace geht vor!Grace tobt mit ihrem Onkel!Waziri läßt die Ohren fliegen!

 

13.06.2017

Es ist vollbracht - gestern hat Zuri nach vielen aufregenden und anstrengenden Stunden im Kennel Kalaharis Imbali 9 Welpen, 6 Rüden und 3 Hündinnen von Waziri das Leben geschenkt. Doch wo Licht ist, ist auch Schatten - eine kleine Hündin wurde leider nicht lebend geboren. Ihr wünschen wir eine gute Reise ins Regenbogenland.
Wir freuen uns, dass es allen anderen sowie der Mama gut geht und danken Dr. Anne Thomasmeyer und ihrem Team und besonders Zuri für die Kraft und die Energie diese Wonneproppen auf natürlichem Weg zur Welt gebracht zu haben! Nach dieser schwierigen und langen Geburt wünschen wir allen eine besonders schöne Welpenzeit!

Kalaharis Imbali-B-Wurf

 

06.06.2017

Schon wieder ist ein Jahr vergangen und wir feiern heute den 2. Geburtstag des Dhima-Kiwanja-P-Wurfes! Herzlichen Glückwunsch an alle 11 Kinder von Waziri und Linn. Mögen alle gesund und fröhlich bleiben und ihren Menschen Freude bringen!
Stellvertretend für alle, hier ein Foto von der schönen Pahira Ava! Dafür vielen Dank an Jens Herrmann!

 Dhima Kiwanja Pahira Ava

 

03.06.2017

Andreas Kieling, der berühmte Dokumentarfilmer mit den Schwerpunkten Natur, Tier und Abenteuer, hält sich häufig in Afrika, Alaska oder Australien auf. Doch anlässlich der 27. Karl-May-Festtage in Radebeul, fungierte er dort als Schimherr dieser Veranstaltung. Natürlich hatte er seine 10jährige Jagdhündin Cleo dabei. Ebenfalls anwesend war Jonas Andruschek mit seinem Rüden Makubenga Banjoko (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Ch. Ndoki Cayamandi). Andreas Kieling sprach Jonas direkt auf diesen tollen Hund an! Er mag nicht nur das äußere Erscheinungsbild unserer Ridgebacks sondern eben auch ihre Intelligenz! Da Jonas der Jagdleidenschaft frönt und Banjoko entsprechen ausbildet, kamen die beiden schnell ins fachsimpeln - wie mir Kati Andruschek berichtet hat! Vielen lieben Dank, dass Ihr mich immer wieder an Euren Erlebnissen per Text und Fotos teilhaben lasst!

Makubenga Banjoko mit Andreas Kieling und Cleo

 

31.05.2017

Hinter uns liegt eine ereignisreiche Reise nach Norddeutschland. Zunächst haben wir die Mumbi-Familie und Waziris ersten Enkelkinder (Ch. Johokwe Obama Onyo x Mumbi Gala Makena) besucht. Es war sehr schön zu sehen wie toll seine Tochter Gala ihre 11 Welpen aufzieht und dabei von ihrer Schwester Hakuna eifrig unterstützt wird!
Die Großeltern Mumbi und Waziri dagegen zogen sich vor ihren Enkeln dezent zurück!
Vielen Dank, liebe Mumbi-Familie, für Eure herzliche Gastfreundschaft - es ist immer wieder schön bei Euch!

Mumbi Gala Makena, die Mama!Mumbi Halah Hakuna Matata, die Tante!Hakuna bespaßt ihre Nichten und Neffen!
Mumbi-I-WurfMama und Tante mit den Welpen!Auch gekuschelt wird bei Tante Hakuna!

In unserem Quartier in St. Peter Ording trafen wir uns dann mit Ingeborg Zeiske und ihrer 10jährigen Hündin Mumbi Cula Halala und verlebten einen tollen Tag bei herrlichem Wetter!

Cula und Waziri am Deich......und am Strand!Cula erklärt Waziri wie man mit älteren Damen umgeht!

Und am nächsten Tag folgten wir einer Einladung von Johanna Pommerenke und Jens Herrmann, wo Waziris schöne Tochter Dhima Kiwanja Pahira Ava lebt! Während wir Menschen bei netten Gesprächen und viel Sonnenschein den Kaffee genossen, hatten Ava und Waziri ganz viel Spaß!
Vielen Dank für die schönen Stunden bei und mit Euch und natürlich für die Fotos!

Dhima Kiwanja Pahira Ava hat Papa-Tag!Vater und Tochter fühlen sich wohl!

Last not least besuchten wir auf dem Heimweg noch die bestens organisierte Clubschau der DZRR . Es war eine tolle Veranstaltung, wo wir uns als Zuschauer von den schönen aber auch anstrengenden voraus gegangenen Tagen erholen konnten!

 

16.05.2017

Schon wieder gibt es Neuigkeiten vom Nachwuchs. Am vergangenen Samstag hat Dhima Kiwanja Phina Rhaja
(Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Dhima Kiwanja Linn) bei Richter Herrn M. Klopsch erfolgreich die Zuchtzulassung absolviert! Herzlichen Glückwunsch dem Züchter und Besitzer Wolfgang Freund.

Dhima Kiwanja Phina Rhaja

 

11.05.2017

Große Freude bei den Kalaharis Imbalis und bei uns: das Mondscheinrendezvous von Ch. Baganda Waziri wa Moyo und Ch. Mumbi Faraya Kalaharis Uzuri trägt Früchte! Wir erwarten nun Mitte Juni schöne und gesunde Welpen im Kennel Kalaharis Imbali und freuen uns auf sie!

 Kalaharis Imbali
Bei Interesse an einem Welpen aus dieser Verpaarung wenden Sie sich bitte an Frau Dr. A. Thomasmeyer oder an mich!

 

10.05.2017

Am Wochenende war Wurfabnahme im Kennel Mavindo und wir freuen uns sehr, dass 11 von 12 Welpen (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Udako Coconut Dream) das Prädikat “Zur Zucht geeignet” erhalten haben. Die Welpen haben tolle Adoptiveltern bekommen und besonders toll ist, dass die kleine Mavindo Jazznut bei ihren Züchtern und in deren Hunderudel bleiben darf. Allen Mavindo-Kindern wünschen wir ein glückliches, langes und gesundes Leben..
Eine kleine Bilderreise durch die Welpenzeit ist in der Galerie zu sehen!

 

05.05.2017

Und wieder ist ein Jahr vergangen und der Mumbi-H-Wurf feiert schon seinen 1. Geburtstag. Hierzu gratulieren wir allen 16 Kindern ganz herzlich. Bleibt gesund und fröhlich und kommt gut durch die pubertäre Phase. - Da müssen die Menschen halt durch, nur macht es ihnen nicht allzu schwer!
Stellvertretend für alle Geburtstagskinder hier ein Foto von der lustigen Mumbi Halah Hakuna Matata!

Mumbi Halah Hakuna Matata

 

26.04.2017

Wir haben ein paar wunderschöne Tage in der Pfalz verbracht und die nun 6 Wochen alten  Mavindo-Welpen (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Udako Coconut Dream) besucht. Alle 12 Hundekinder erfreuen sich bester Gesundheit und halten die Mama Coco sowie die Ridgebackseniorin Bahari von Langenroth und die Steirische Brackendame Dina vom Hirzberg ebenso auf Trab wie die Züchter Andrea und Bernd Herget.
Allen Beteiligten sage ich ein großes Dankeschön für die liebevolle Aufzucht, die tolle Prägung und die herzliche Gastfreundschaft. Es war einfach schön bei und mit Euch - Ihr seid klasse!

Wer kommt wohl um die Ecke?Wir finden was wir suchen!Was es dort wohl zu entdecken gibt?
Spielen macht Spaß!Tunnel und Zelte werden erobert!Wer fängt die Wurst?
Allein auf Erkundungstour!Zerrspiele sind besonders toll!Mama Coco beobachtet das Treiben ihrer Kinder!

 

15.04.2017

Ostern 2017

 

14.04.2017

Herzlichen Glückwunsch an alle Mumbi-G-Wurf-Kinder zum 3. Geburtstag! Stellvertretend für die Geschwister hier ein Foto von Mumbi Gala Makena, die vor 5 Tagen 11 gesunden Welpen das Leben geschenkt und somit Waziri nun zum Großvater gemacht hat!

Mumbi Gala Makena 3

 

13.04.2017

Was lange währt, wird endlich gut! Nach langem warten hat sich die Hündin Ch. Mumbi Faraya Kalaharis Uzuri entschlossen mit Waziri Hochzeit zu feiern. Die beiden kennen sich schon sehr lange und haben sich gestern Abend im Schein des Mondes verpaart. Nun hoffen wir, dass Mitte Juni im Kennel Kalaharis Imbali schöne und gesunde Hundekinder zur Welt kommen werden.
Ganz lieben Dank an die Züchterin Dr. Anne Thomasmeyer für das in Waziri gesetzte Vertrauen!

Waziri & Zuri

 

08.04.2017

Da mir die Gesundheit der Hunde sehr am Herzen liegt, habe ich von Waziri (7,5 Jahre) erstmalig ein geriatrisches Profil erstellen lassen. Waziri geht super gern in die Tierarztpraxis meines Vertrauens, allerdings wohl hauptsächlich um dort Kunststücke vorzuführen, Blödsinn zu machen und dafür belohnt und von der Tierärztin geknuddelt zu werden.
Ein Kunststück heißt “klettern”. Folglich kletterte er brav auf den Behandlungstisch und lies sich, Belohnung kauender Weise, Blut abnehmen! Das Ergebnis kam heute und hat mich sehr erfreut: alle Werte sind top!

Ch. Baganda Waziri wa Moyo

 

01.04.2017

Heute gab Mumbi Halah Hakuna Matata (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Mumbi Elektra Zenabu) bei der Spezialrassehundeausstellung des Club E.L.S.A in Großenaspe ihr Ausstellungsdebut. Bei 7 Hündinnen in der Jugendklasse erreichte sie unter Richter Herrn H. Salm/NL den zweiten Platz!
Herzlichen Glückwunsch dem Züchter und Besitzer Dr. Dieter Schulze - wir sind stolz auf Euch!

Mumbi Halah Hakuna Matata

 

23.03.2017

Das herrliche Wetter animiert die Fotografen zu tollen Fotos ihrer schönen Hunde! So präsentiert auch Mandy Heubach ihre 15 Monate alte Bayoola (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Abeo-Hidaya Amira) zwischen den Frühlingsblumen auf der Wiese.
Vielen Dank, Mandy Heubach, dass ich das Foto hier veröffentlichen darf!

 Abeo-Hidaya Bayoola

 

11.03.2017

Gestern hat die schöne Hündin Udako Coconut Dream im Kennel Mavindo 12 gesunden Welpen von Waziri das Leben geschenkt! Alle 5 Rüden und 7 Hündinnen haben einen Ridge mit korrekt platzierten Crowns und alle sind fit gesund und glücklich. Coco hat ihre erste Geburt problemlos innerhalb von 6,5 Stunden gemeistert und wir freuen uns mit den Züchtern Andrea und Bernd Herget, dass es ihr so gut geht und wünschen allen eine wunderschöne Welpenzeit!

 Coco und ihre Welpen!

 

27.02.2017

Vor einer Woche trafen sich 6 Jungspunde des  Abeo-Hidaya-B-Wurfes mit den Züchtern Ute und Horst Spang zu einem Junghundeseminar in der “Mensch-Hund-Schule Pfotenspuren” von Carmen Baumgarten zu einem besonderen Training.
Sie erlebten was es bedeutet zu vertrauen und die Beziehung zum Hund einmal ganz anders zu erfahren. Leichtigkeit und Bauchgefühl waren gefordert. Die Teilnehmer (und natürlich auch die Züchter) waren begeistert! Klasse, macht weiter so!
Vielen Dank für das Foto an Helga Rudolph!

Die Abeo-Hidayas mit 14 Monaten!

 

19.02.2017

Jährlich, während wir hier auf den Frühling warten, reisen Eva-Maria und Wim Grimbergen  mit Waziris Sohn Makubenga Bazou Bahati (Ch. Baganda Waziri wa Moyo x Ch. Ndoki Cayamandi) und seiner Ridgeback-Gefährtin Nana Chianga Dafina of Aida per Wohnmobil in wärmere Gefilde. Dieses Jahr hieß das Ziel Marokko! Die Menschen sowie die Hunde sehen und erleben dort vieles, was man hier meistens nur von Fotos kennt. Die beiden Ridgebacks lernten auch die Dromedare kennen und erwiesen sich als tolle Karawanenbegleithunde!
Die Bilder sprechen für sich - vielen Dank Ihr Abenteuerlustigen, dass ich sie hier veröffentlichen darf!

Pause in der Wüste!Bazou lernt das Dromedar näher kennen......und untersucht es von allen Seiten!
Ob Dromedare Mundgeruch haben?Egal, Du bist jetzt mein Freund!Die Karawane zieht weiter!

 

06.02.2017

Wir freuen uns riesig, dass das Liebestreffen von Ch. Baganda Waziri wa Moyo und Udako Coconut Dream Früchte trägt! Wenn Mutter Natur es gut mit uns meint, werden Mitte März im pfälzischen Kennel Mavindo schöne und gesunde Welpen zur Welt kommen!
Ganz lieben Dank an Heike Jäger für die tolle Collage

Waziri u Coco 2017 1 2500
Bei Interesse an einem Welpen aus dieser Verpaarung wenden Sie sich bitte an Bernd Herget oder an mich!

 

20.01.2017

So einen schönen Wintertag wie gestern haben wir in Nordhessen selten. Bei klirrender Kälte und strahlendem Sonnenschein hatten wir einen wunderbaren Spaziergang in noch völlig unberührtem Gelände! Es war einfach herrlich!

Winter 2017Soviel Schnee ist klasse!Im Schnee riecht alles anders!

 

 13.01.2017

Neues Jahr - neues Glück! Waziri hatte Damenbesuch. Am 10. und 11.01.2017 überzeugte er die süße Udako Coconut Dream charmant und zielsicher wie immer, dass es an der Zeit für eine Familiengründung ist. Anschließend durfte Coco sich sogar in seiner Kudde ausruhen!
Wenn Mutter Natur einverstanden ist, wird es im März nach langer Zuchtpause im Kennel Mavindo in der Pfalz wieder Welpen geben!
Herzlichen Dank an den Züchter Bernd Herget für das in Waziri gesetzte Vertrauen!

Darf  ich es wohl schon wagen?Coco darf sich nach dem Deckakt in der Kudde ausruhen!Udako Coconut Dreams

 

01.01.2017

Mit Volldampf starten wir ins neue Jahr und freuen uns auf schöne Ereignisse!
In diesem Sinne wünschen wir der ganzen Welt ein glückliches, gesundes und friedliches Jahr 2017!

01.01.2017